Hier feiert sich die Münchener Kunst des 19. Jahrhunderts selber