Im 19. Jahrhundert fuhren die Künstler gerne in den Orient - um da zu finden, was sie finden wollten